I

jkljlkjlkj
ECOLE FRANÇAISE  INTERNATIONALE DE BERNE

Die Französische

Schule Bern

Allgemeine Informationen

Qualität ist unser Anspruch

Die    Französische    Schule    Bern    (EFB)    ist    eine vom   französischen   Bildungsministerium   und   der Erziehungsdirektion    Bern    homologierte    Schule und      in      das      internationale      Netzwerk      der französischen   Schulen   im   Ausland   (AEFE) ,   mit weltweit   mehr   als   480      Bildungsstätten   integriert. (Für   zusätzliche   Infos   klicken   Sie   auf   das AEFE- Symbol) Seit    1962    in    Bern    am    Sulgenrain    ansässig empfängt   die   EFB   heute   mehr   als   150   Schüler aus 28 Nationen. Wir   empfangen   Schüler   von   3   bis   15   Jahren,   mit oder ohne Französischkenntnissen. Die        Unterrichtssprache        ist        konsequent Französisch,          ein          Stützunterricht          für Anderssprachige wird angeboten. Englisch      und      Deutsch      werden      ab      dem Kindergarten unterrichtet. Der    Lehrplan    entspricht    mit    Ausnahme    des intensiveren     Sprachunterrichts     dem     Lehrplan Frankreichs. Die    EFB    ist    eine    Ganztagesschule    und    bietet einen   Mittagstisch   sowie   abends   eine   betreute Aufgabenhilfe an.
Sulgenrain11     3007 Berne Téléphone +41 (0)31 376 17 57 Fax uniquement +41 (0)31 371 79 50 secretariat@efib.ch direction@efib.ch
Reportage über die Ecole Française de Berne

Publireportage über die EFB

Im Mai 2015 erscheint im Magazin “SWISSKNOWHOW” eine Reportage mit Stimmen und Eindrücken von Eltern, Lehrern und Schulkomissions- mitgliedern über die Ecole Française de Berne: